Sonnenfinsternis 2015

Die Sonnenfinsternis 20. März 2015

Am 20. März 2015 ereignete sich ein Naturschauspiel der besonderen Art am Himmel: Bei einer partiellen Sonnenfinsternis schiebt sich der Mond vor die Sonne und es wird dann für einige Minuten dunkel auf der Erde. Aufgeregt und mit Sonnensichtbrillen ausgestattet saßen wir alle, die Kinder und das Lehrerkollegium, gespannt auf dem Schulhof. Leider hingen zu viele Wolken am Himmel und der Nebel war zu dicht. Wir konnten nichts sehen! Die Brillen konnte jedes Kind behalten und für die nächste Sonnenfinsternis verwahren, das wäre dann im Jahr 2026 oder 2081!