Numbat’s journey

Am 20. März 2018 gastierte das Little Puppet Theatre im Feierraum am Standort Ohle und führte in Englisch “Numbat’s journey” auf.

Im australischen Busch wohnen ein altes magisches Numbat, Old Numbat, und ihr Enkel Fluff. Beide sind dafür bekannt, immer neue Streiche auszuhecken.

… weil aber selbst gut gemeinte magic tricks nicht immer gelingen, wird Fluff eines Tages verzaubert …

Hier beginnt eine wunderbare Reise, die quer durch Australien führt. Denn des Rätsels Lösung liegt nicht in Old Numbat’s magic books – sondern darin, zuerst einheimischen Tieren zu helfen, die sie auf dem Weg treffen.

Wenn da nicht noch etwas im Hintergrund lauern würde …

Eine Geschichte von Freundschaft, eigenen Stärken und Zusammengehörigkeit.

Mark, ein neuseeländischer native speaker, erzählt Numbat’s Journey in einfachem Englisch, teils in Reimform. Das Bühnenbild gibt den von Mark liebevoll gestalteten Puppen ein australisches Zuhause und macht die auf Englisch erzählte Handlung für Schüler und Schülerinnen visuell zugänglich. Marcus Urban Fischer untermalt die Geschichte mit seiner stimmungsvollen dynamischen Komposition.

 

P1350920