Experiment des Monats

Plakat Experiment

Seit November 2015 wird an der Hallenschule probeweise das Experiment des Monats für die 3. und 4. Jahrgänge durchgeführt. Frau Bujara und Frau Miscioscia, die von September 2015 bis Januar 2016 ihr Praxissemester an der Schule absolvieren, führen – in Zusammenarbeit mit den Klassenlehrerinnen der 3. Jahrgänge und Frau Reinersmann – einmal pro Monat einen Versuch vor. Dieses geschieht in einer gestalteten Ecke neben der Miniphänomenta in der Hallenschule.

Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen stellen vor dem jeweiligen Experiment zunächst einmal Vermutungen an, was dabei passieren könnte. Danach beobachten sie den Versuch genau. Zum Schluss fertigen sie im Klassenraum ein Versuchsprotokoll mit Zeichnung an. Außerdem überlegen sie, welche Erklärung es für jeden Versuch geben könnte. Zum Schluss erhalten die Kinder eine Erklärung, die besprochen und in die Protokollmappe geklebt wird.

Wichtig:
Sehr gerne können die Kinder die Versuche auch zu Hause wiederholen. Dabei ist aber immer die Anwesenheit eines Erwachsenen notwendig!

Mai 2017

April 2017

März 2017

Februar 2017

Januar 2017

Dezember 2016

November 2016

Oktober 2016

Juni 2016

Mai 2016

April 2016

März 2016

Februar 2016

Januar 2016

Dezember 2015

November 2015